Cecilia Bartoli

Händel Preis 2010

Mit minutenlangem Applaus und stehenden Ovationen wurde Cecilia Bartoli bei ihrem Festkonzert am Samstag, dem 12. Juni, in der ausverkauften Georg-Friedrich-Händel HALLE gefeiert. Im Anschluss an ihren mitreißenden Auftritt wurde ihr von Dagmar Szabados, Oberbürgermeisterin der Stadt Halle, der Händel-Preis 2010 verliehen und sie für ihre Verdienste um Händels Werk geehrt. „Cecilia, Sie sind einfach einzigartig, und eine verantwortungsbewusste Künstlerin. Sie sind ein Leuchtturm in ihrem Fach. Ein himmlisches Geschenk für uns alle“, sagte Klaus Froboese<//span>, Laudator und Kuratoriums-mitglied der Stiftung Händel-Haus, bei der gestrigen Preisverleihung. <//span>„Ich bin überzeugt, dass Sie auch den Duft einer Blume singen können“, so Klaus Froboese weiter.<//span><//font> Back to News »

Cecilia´s Newsletter

Listen to Selected Arias